KELLER THEATER WINTERTHUR

 

 

Udo van Ooyen

Udo van Ooyen wurde 1965 in Offenbach geboren. Er studierte Klavier am Konservatorium in Frankfurt/Main, anschliessend Musikwissenschaft, Romanistik und Literaturwissenschaft in Mainz. Es folgte ein Studium der Musiktheater-Regie an der Hochschule für Musik und Theater in Hamburg, das er 1993 abschloss. Nach verschiedenen Regieassistenzen (u.a. am Hamburger Schauspielhaus und bei den Salzburger Festspielen) arbeitete er in gleicher Funktion am Theater Bielefeld und von 1996 bis 1998 am Theater Basel (Assistent von Herbert Wernicke, Andreas Homoki, Nigel Lowery u.a.) Seit 1998 ist Udo van Ooyen freischaffender Regisseur, Musiker und Schauspieler. Er inszenierte am Theater Basel, in Frankfurt, Hamburg, Berlin, Zürich und Weimar in den Bereichen Musiktheater und Schauspiel.